PolenDiscount.de logo

Terrassenüberdachung aus Plexiglas oder Polycarbonat: Welches Material ist besser?

Vergleichen Sie Plexiglas und Polycarbonat für Ihre Terrassenüberdachung. Finden Sie heraus, welches Material optimal für Sie ist.
errassenüberdachung aus Plexiglas oder Polycarbonat

Terrassenüberdachungen bieten nicht nur Schutz vor Wettereinflüssen, sondern erweitern auch den nutzbaren Wohnraum im Außenbereich. Die Wahl des richtigen Materials für die Überdachung ist dabei entscheidend für Langlebigkeit, Pflegeaufwand und Ästhetik. In diesem Artikel vergleichen wir zwei beliebte Materialien: Plexiglas und Polycarbonat. Welches Material eignet sich besser für Ihre Terrassenüberdachung?

Definition der Materialien

Sie bieten aufgrund ihrer vielseitigen Eigenschaften zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten. Zwei besonders prominente Beispiele für solche Materialien sind Plexiglas und Polycarbonat. Diese Kunststoffe sind bekannt für ihre Transparenz und Robustheit, was sie zu bevorzugten Alternativen zu traditionellem Glas macht.

Was ist Plexiglas?

Plexiglas, auch bekannt als Acrylglas, ist ein transparenter Kunststoff, der häufig als Alternative zu Glas in verschiedenen Anwendungen verwendet wird. Dieses Material wird aus dem Monomer Methylmethacrylat (MMA) hergestellt. Durch einen Polymerisationsprozess wird MMA in das Polymer Polymethylmethacrylat (PMMA) umgewandelt, das wir als Plexiglas kennen. Die herausragenden Eigenschaften von Plexiglas umfassen nicht nur seine hohe Klarheit und Transparenz, die es sogar ermöglichen, dass Licht nahezu unverändert durch das Material hindurchgeht, sondern auch seine Witterungsbeständigkeit und Bruchsicherheit. Darüber hinaus ist Plexiglas UV-beständig und vergilbt nicht unter Sonneneinstrahlung, was es ideal für Anwendungen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich macht.

Was ist Polycarbonat?

Polycarbonat ist ein weiterer hochtransparenter Kunststoff, der insbesondere für seine außergewöhnliche Schlagfestigkeit und Härte bekannt ist. Im Gegensatz zu vielen anderen Kunststoffen behält Polycarbonat seine Festigkeit und Klarheit auch unter extremen Bedingungen bei. Es wird hauptsächlich aus den chemischen Verbindungen Bisphenol A (BPA) und Phosgen hergestellt. Durch eine Reaktion dieser Stoffe entsteht Polycarbonat, das sich durch seine Fähigkeit auszeichnet, extremen Temperaturen und starken mechanischen Einwirkungen ohne Bruch standzuhalten. Aufgrund seiner hohen Schlagzähigkeit wird Polycarbonat oft in Sicherheits- und Schutzanwendungen eingesetzt, wie z. B. in kugelsicheren Fenstern, CDs, DVDs, und in der Automobilindustrie. Es ist auch sehr leicht und bietet eine hohe optische Klarheit, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für Brillen, Gesichtsschutzmasken und andere transparente oder schützende Geräte macht.

Eigenschaften von Plexiglas

Plexiglas, auch bekannt unter dem chemischen Namen Polymethylmethacrylat (PMMA), ist aufgrund seiner besonderen Eigenschaften ein beliebter Werkstoff in vielen Branchen. Von Architektur bis zu alltäglichen Gebrauchsgegenständen bietet Plexiglas eine Kombination aus Ästhetik und Funktionalität, die es von anderen Kunststoffen unterscheidet. 

Transparenz und Lichtdurchlässigkeit

Plexiglas ist für seine hervorragende Durchsichtigkeit bekannt, die es zu einer idealen Wahl für zahlreiche Anwendungen macht, bei denen optische Klarheit von großer Bedeutung ist. Die Lichtdurchlässigkeit von Plexiglas ist vergleichbar mit der von Glas, wodurch es eine populäre Alternative für Fenster, Vitrinen und Schutzabdeckungen darstellt. Dieses Material ermöglicht es, dass bis zu 92% des Lichts ungehindert passieren kann, was zu hellen und klaren Umgebungen führt, wo es eingesetzt wird.

Widerstandsfähigkeit und Haltbarkeit

Trotz seiner Anfälligkeit für Kratzer bietet Plexiglas eine bemerkenswerte Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse. Es behält seine Klarheit über die Jahre bei und wird nicht gelb, selbst wenn es langfristig Sonnenlicht ausgesetzt ist. Diese UV-Beständigkeit macht es ideal für den Einsatz im Außenbereich, wie bei Außenmöbeln, Werbetafeln und Verglasungen. Außerdem ist Plexiglas schlagfest, was es sicherer als Glas macht, da es bei einem Bruch nicht in scharfe Scherben zerfällt.

Pflege und Reinigung

Die Pflege von Plexiglas ist unkompliziert und erfordert keine speziellen Reinigungsmittel. Es lässt sich effektiv mit einem weichen Tuch und Seifenwasser reinigen. Für den Erhalt der Transparenz und zur Vermeidung von Kratzern sollte von abrasiven Reinigern oder scheuernden Schwämmen Abstand genommen werden. Stattdessen empfiehlt es sich, weiche Mikrofasertücher zu verwenden, um die Oberfläche schonend zu säubern und die Langlebigkeit des Materials zu gewährleisten.

Eigenschaften von Polycarbonat

Polycarbonat ist ein hochleistungsfähiger Kunststoff, der in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt wird, von Bauprojekten über Automobilkomponenten bis hin zu Schutzausrüstungen. Dieses Material ist bekannt für seine Robustheit und vielseitige Einsetzbarkeit, die es zu einer ausgezeichneten Wahl für zahlreiche Industriezweige macht. 

Transparenz und Lichtdurchlässigkeit

Polycarbonat bietet eine hohe Lichtdurchlässigkeit, obwohl es nicht ganz so klar wie Plexiglas ist. Seine optische Klarheit ist für viele Anwendungen ausreichend, insbesondere dort, wo Haltbarkeit wichtiger ist als perfekte Durchsichtigkeit. Das Material wird häufig für Produkte verwendet, die eine gewisse Transparenz erfordern, aber gleichzeitig extremen Bedingungen standhalten müssen, wie z. B. bei Fahrzeugfenstern, Schutzbrillen und Lichtkuppeln.

Widerstandsfähigkeit gegen Wettereinflüsse

Eine der herausragenden Eigenschaften von Polycarbonat ist seine außergewöhnliche Widerstandsfähigkeit gegenüber Umwelteinflüssen. Das Material ist nicht nur UV-beständig, sondern kann auch extremen Temperaturen widerstehen, ohne seine Form, Klarheit oder Festigkeit zu verlieren. Diese Widerstandskraft macht es ideal für den Außeneinsatz in allen Klimazonen, von Sonnenkollektoren bis hin zu Außenverkleidungen von Gebäuden.

Pflegeleichtigkeit

Polycarbonat ist relativ pflegeleicht und resistenter gegen Kratzer als viele andere Kunststoffe. Diese Eigenschaft macht es besonders vorteilhaft für wartungsintensive Umgebungen, wo regelmäßige Reinigung erforderlich ist und das Material häufigen physischen Einwirkungen ausgesetzt ist. Die Reinigung von Polycarbonat erfolgt einfach mit Seifenwasser und einem weichen Tuch, was zur langfristigen Erhaltung der optischen Eigenschaften beiträgt und die Notwendigkeit für häufige Erneuerungen oder Reparaturen minimiert.

Ästhetik und Anpassungsfähigkeit

Moderne Materialien wie Plexiglas und Polycarbonat revolutionieren die Welt des Designs und der Architektur. Beide Kunststoffe bieten einzigartige Eigenschaften, die sie nicht nur praktisch, sondern auch ästhetisch ansprechend machen. Ihre Vielseitigkeit ermöglicht es Designern und Architekten, kreative und innovative Lösungen zu entwickeln, die sowohl funktional als auch optisch überzeugend sind.

Designoptionen mit Plexiglas

Plexiglas, bekannt für seine außerordentliche Klarheit und glatte Oberfläche, eröffnet eine Welt voller Gestaltungsmöglichkeiten. Es kann in einer Vielzahl von Farben und Finishes hergestellt werden, was es zu einem idealen Material für innovative Möbelstücke, moderne Kunstinstallationen und dekorative Elemente macht. Plexiglas wird oft in der Herstellung von Designer-Möbeln verwendet, wie transparenten Stühlen und Tischen, die in minimalistischen oder modernen Umgebungen eine luftige, leichte Ästhetik bieten. Darüber hinaus ist es aufgrund seiner Bearbeitbarkeit und Formbarkeit bei der Herstellung von maßgeschneiderten Beleuchtungskörpern und skulpturalen Elementen beliebt.

Designoptionen mit Polycarbonat

Polycarbonat mag zwar eine etwas geringere Klarheit als Plexiglas aufweisen, aber es bietet dennoch bedeutende Vorteile, wenn es um innovative Einsatzmöglichkeiten geht. Dieses Material ist besonders geeignet für Anwendungen, bei denen Robustheit und Haltbarkeit im Vordergrund stehen. Polycarbonat wird häufig für strukturelle Anwendungen verwendet, wie in Dachkonstruktionen, Schutzverkleidungen und Sicherheitselementen, wo seine Schlagfestigkeit und Härte von größtem Vorteil sind. Trotz seiner robusteren Eigenschaften kann Polycarbonat auch ästhetisch ansprechend gestaltet werden, beispielsweise in getönten oder strukturierten Varianten, die für visuelles Interesse sorgen, während sie gleichzeitig praktische Funktionen erfüllen.

Vergleichen Sie Angebote für Terrassenüberdachungen aus Plexiglas und Polycarbonat

Suchen Sie die perfekte Überdachung für Ihre Terrasse? Füllen Sie einfach unser Formular aus, um maßgeschneiderte Angebote von führenden Herstellern aus Polen zu erhalten. Wählen Sie das Material, das am besten zu Ihrem Heim und Lebensstil passt, und machen Sie Ihre Terrasse zu einem ganzjährigen Wohlfühlort!

Fazit

Beide Materialien, Plexiglas und Polycarbonat, bieten spezifische Vorteile, die sie für verschiedene Anwendungen geeignet machen. Plexiglas ist ideal, wenn höchste Klarheit und Ästhetik gefordert sind, während Polycarbonat dort zum Einsatz kommen sollte, wo Robustheit und Sicherheit im Vordergrund stehen. Ihre Wahl sollte daher basierend auf den spezifischen Anforderungen Ihres Projekts getroffen werden. In jedem Fall bieten beide Materialien eine ausgezeichnete Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit, was sie zu einer lohnenden Investition für jedes Bauprojekt macht.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

PolenDiscount.de logo

Jetzt Partner werden

Wenn Sie Interesse an einer Partnerschaft mit PolenDiscount.de haben, senden Sie bitte eine E-Mail an info@polendiscount.de. Unser Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.